Unsere Lehrpersonen

Wir eröffnen dir neue Galaxien


Lehrer Root am ersten Tag.

Root

Wir sind Root.

Root

Ich bin Root! Als einer der ersten Lehrer der Sprachschule wurde ich zum Gesicht von Rootalingua. Ich bin ein sehr musikbegeistertes Wesen, was sich auch an meinem Unterrichtsstil bemerkbar macht. So versuche ich häufig, den Sprachstudierenden die Grammatik und den Wortschatz anhand von Musiktexten näherzubringen. Einmal im Monat organisiere ich eine Tanzparty, damit sich die Neuankömmlinge und die bisherigen Studierenden besser kennenlernen können. 


Schtitsch

Ich liebe es, Gespräche mit den Ohren aufzunehmen (perfekt für mündliche Prüfungen).

Schtitsch

Mein Name ist Schtitsch! Ich bin der Assistent von Root. Ich unterstütze ihn bei seinen Aufgaben, wenn ich nicht gerade die Prüfungen esse … Bei mir kannst du in der Freizeit kostenlos Trockensurfen und Skateboard Lektionen nehmen. Für einige Zeit lebte ich auf einer kleinen hawaiianischen Insel, wo ich nicht nur Englisch, sondern auch viel über das Leben auf der Erde lernen durfte.  


Yohda

Johda 

Tu es, oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen! 

Johda

Klein aber oho, das bin ich: Johda. Nach der Ausbildung von Lukas Himmelwalker habe ich meine Freude am Unterrichten gefunden. So bin ich bei Rootalingua gelandet. Auf meiner Reise mit jungen Padawane durch die Galaxie habe ich viel über das Marsianische gelernt, welche ich jetzt im Sprachkurs an euch weitergeben kann. In den Kursen für Fortgeschrittene ab B2 Niveau werden wir hoffentlich intergalaktische Mailfreundschaften aufbauen. Das wird ein Spass! 


Piquette

Piquette 

Schlösserknacken ist mein Talent.

Piquette

Hallo! Ich bin Piquette und neu bei Rootalingua. Ich bin ein Assistent von Johda und werde ihm beim Unterrichten und bei administrativen Arbeiten helfen. Die Auszeit auf dem Mars wurde mir als Therapieform empfohlen, weil ich eine kleine Klette bin.  


EH.TH

EH.TH. 

Ich will nach Hause! 

EH.TH.

Ich bin ein waschechter Allbewohner und kann mir nicht vorstellen, an einem anderen Ort zu hausen. Aber solange ich auf dem Mars in den Anfängerkursen unterrichten kann, werde ich natürlich hier mein Zuhause sehen. Durch meinen kurzen Ausflug auf die Erde kann ich euch Erdbewohner etwas verstehen. Dadurch kann ich euch optimal an die Marsianische Sprache heranführen.


Ralf

Ralf

Nirgends ist es so schön wie zu Hause! 

Ralf

Nachdem mich die Familie Tanner wieder ins All zurückgegeben hat, habe ich mich bei Rootalingua als Assistent von EH.TH beworben. Und wie ihr seht, hat es geklappt! Dank meines jahrelangen Zusammenlebens mit Erdbewohnerinnen und Erdbewohner, bin ich selbsternannter Experte für Erdweh. Falls ihr darunter leidet, kontaktiert mich für eine Beratungsstunde über Marstagram. 


Tschewbakka

Tschewbakka

Huh? 

Tschewbakka

Mein Name ist Tschewbakka. Ich bin erst seit 50 Jahren Teil der Rootalingua Sprachschule und damit noch ein Neuling. Vorher war ich beruflich viel in der Galaxie und auf verschiedenen Planeten unterwegs. Auf diesen Reisen konnte ich umfassende Sprachkenntnisse in Marsianisch und weiteren ausserirdischen Sprachen erwerben. Zudem kenne ich mich gut mit der nonverbalen Kommunikation aus.   


Coll-E

Coll-E 

Jeder Müll ist gut für etwas. 

Coll-E

Ich bin Coll-E und als Assistent von Tschewbakka tätig. Als kleiner Müllroboter bin ich ein absolutes Sprachtalent! Aber nicht nur das, ich kenne mich auch mit dem Recycling auf beiden Planeten aus. Im Unterricht unterstütze ich die Sprachstudierenden, in dem ich ihnen bei Bedarf zusätzliche Erklärungen und Übungen auf meinen Bildschirm anzeige.